6.500 Höhenmeter für den guten Zweck – die Etappenfahrt im Allgäu

Burg Falkenstein gehört zu den Fixpunkten der Etappenfahrt

Erstmals in diesem Jahr veranstaltet der Club TdC eine mehrstufige Etappenfahrt. Vom 22. bis zum 26. Mai werden die 14 Teilnehmer entlang des Bodensees und durch das Allgäu fahren. Die vier Etappen umfassen insgesamt 620 km und anspruchsvolle 6.500 Höhenmeter und erfordern so einen guten Trainingszustand. Neben der sportlichen Herausforderung steht die Etappenfahrt durch das Allgäu aber noch unter einem ganz anderen Aspekt: 

Etappenfahrt für den guten Zweck: der Club TdC unterstützt in enger Zusammenarbeit mit dem Radhersteller Canyon Bicycles die Vor-Tour der Hoffnung. Jeder Teilnehmer spendet 10 Cent pro gefahrenen Kilometer während der Tage im Allgäu. Die insgesamt 62 Euro pro Person sind bereits im Teilnehmerpreis inbegriffen. Dank der Unterstützung von Canyon und einer Aufrundung aus der Vereinskasse des Club TdC wird der Betrag auf 2.500 Euro aufgerundet. „Wir freuen uns, als Club Tête de la Course in Zusammenarbeit mit Canyon soziale Projekte zu unterstützen. Die Vor-Tour der Hoffnung ist ein tolles Projekt, das unsere Spende gut gebrauchen kann. Seit Jahren leisten sie eine hervorragende Arbeit“, sagt Club TdC Vorstand Meinhard Forkert. 

Die Vor-Tour der Hoffnung ist eine Organisation, die regionale Projekte im Kampf gegen Kinderkrebs unterstützt. Ein Großteil der Spenden wird mit Unterstützung zahlreicher Sportgrößen und Prominenter über Radsportveranstaltungen generiert. Schirmherrin der Vor-Tour der Hoffnung ist Petra Behle, Olympiasiegerin und 9-fache Weltmeisterin im Biathlon. Am 12. und 13. August ist die Vor-Tour in den Kreisen Rhein-Hunsrück, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz und Rhein-Lahn unterwegs. Die Vor-Tour der Hoffnung hat in den letzten 17 Jahren bereits 1,6 Millionen Euro gespendet. 

Das konkrete Projekt, dem die 2.500 Euro der Etappenfahrt zu Gute kommen, wird gemeinsam mit Canyon noch definiert. Beide Seiten werden auch in Zukunft soziale Projekte gemeinsam unterstützen. 

Newsletter bestellen

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein! Ca. 4x im Jahr bekommen Sie dann ganz automatisch unsere aktuellsten Informationen.

Newsletter bestellen