Drahtesel statt Elefanten: Club TdC Mitglieder auf Hannibals Spuren über die Alpen

775 Kilometer mit 17.500 Höhenmetern in sieben Tagen – und das über alle großen Pässe der französischen Alpen: die Originalstecke der „Route des Grandes Alpes (RDGA)“, die Thonon-les-Bains am Südufer des Genfer Sees mit Menton an der Côte d’Azur verbindet, war für uns (vier Club TdC Mitglieder und zwei Freunde) ein ganz besonderer Anreiz!

Die Gruppe konnte sich über bestes Wetter freuen

Ausrichter AH-Cycling aus Grevenbroich war für die Streckenauswahl verantwortlich und stellte unter Beweis, dass das Team auch aus Radfahrern bestand. Denn nicht nur die Strecken, sondern auch die Betreuung und die Etappeninfos konnten sich sehen lassen! Die Ausfahrt in den französischen Alpen umfasste die großen Pässe wie Iseran oder Galibier. Bereichert wurde diese Reise um einen Abstecher zum Tour-Kultanstieg L‘Alpe d’Huez.

Besonderes Glück hatten wir auch mit dem Wetter. Temperaturen zwischen 21 und 30° Celsius ließen unsere Motivation nur noch weiter steigen. Tolle Strecken und eine hohe Motivation innerhalb der Gruppe - beste Voraussetzungen für eine tolle Ausfahrt. Auch die Harmonie in der Gruppe war gut, weil jeder frei fahren konnte. So spielten die vorhandenen Leistungsunterschiede keine Rolle.

Tolle Aussicht: die Route des Grandes Alpes

AH-Cycling stellte einen Bus als Begleitfahrzeug. Der freundliche Busfahrer hat mittags immer für gutes Picknick gesorgt. Mit dabei: alles, was das Herz begehrte. Baguettes, Vollkornbrot, Kaffee, Tee, kalte Getränke und auch Obst. Alle waren vollauf begeistert und konnten sich in den Mittagspausen ausreichend stärken, um die nächsten Etappen zu bewältigen. Auf den Pässen sorgte ein Fahrer im Sprinter zudem für die Möglichkeit, Kleidung zu wechseln. Nach L’Alpe d’Huez war dies nötig, da es dort kurz geregnet hat. Ein kleiner Wehrmutstropfen bei sonst sehr schönem Wetter.

Uns hat die Fahrt vom Genfer See zum Mittelmeer viel Spaß gemacht. Ein gutes Hotel und tolles Essen rundeten den Trip ab. Die Route des Grandes Alpes hat sich definitiv für zukünftige gemeinsame Ausfahrten empfohlen. 

Newsletter bestellen

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein! Ca. 4x im Jahr bekommen Sie dann ganz automatisch unsere aktuellsten Informationen.

Newsletter bestellen