Mit Canyon die Mosel entlang

Schöner Auftakt der Kooperation zwischen Canyon Bicycles und dem Club Tête de la Course: über 20 Teilnehmer folgten am 13. April dem Angebot der Regionalgruppe Koblenz und nahmen an einer Tour entlang der Mosel teil. Regional war dabei das falsche Wort: ein Mitglied reiste extra aus Berlin an und dürfte die weiteste Anreise gehabt haben. Neben der Tour stand dabei vor allem die Werksbesichtigung von Canyon im Mittelpunkt.

Bei immerhin trockenem Wetter (was in diesem Jahr auch alles andere als selbstverständlich ist)  ging es morgens los. Die knapp 70 Kilometer, die es zu bewältigen gab, wurden in zwei Gruppen schnell und sportlich gefahren. Spontan fand sich eine dritte Gruppe, die - vergleichbar mit der beliebten Cappuccino-Gruppe des Saisonauftaktes – alles ein bisschen gemäßigter angehen ließ. Begleitet wurden alle von Canyon Mitarbeitern, was auch zu spannenden Gesprächen auf dem Rad führte. 

Nach der Tour und dem Duschen konnten die Teilnehmer einen Snack zu sich nehmen. Kaltgetränke, Kaffee und eine Vielzahl  an Kuchen, die von Canyon eigenen Konditoren selbst gebacken wurden. Bis heute geht das Gerücht um, dass die Dame einen Meisterschaftstitel im Backen errungen hat. 

Frisch gestärkt wartete dann die Werksbesichtigung von Canyons Standort Koblenz. Alle erhielten Einblicke in die Firmengeschichte des 1985 gegründeten Unternehmens, in die Produktion der Räder und die Arbeit mit dem weltweit einzigen in der Fahrradbranche zur Anwendung kommenden Computertomographen. Es waren aber auch die spannenden Hintergrundinformationen aus der täglichen Arbeit von Canyon, die diesen Trip zu einem vollen Erfolg werden ließen.

Der Tenor der Veranstaltung war hervorragend, alle traten zufrieden am frühen Abend die Heimreise an. Die Kooperation zwischen Canyon Bicycles und dem Club TdC wird auch in Zukunft weitere Angebote und Aktivitäten präsentieren. 

Newsletter bestellen

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein! Ca. 4x im Jahr bekommen Sie dann ganz automatisch unsere aktuellsten Informationen.

Newsletter bestellen