Der Club TdC feiert sein 10-jähriges Jubiläum auf Mallorca

Die Teilnehmer der Saisoneröffnung 2019 auf Mallorca
Insights von Kai Rapp aus der virtuellen Welt von Zwift
Das Bergzeitfahren im Jubliäums-Trikot des Club TdC
Club TdC Bergzeitfahren - der Spaß fährt immer mit!
Der Streckenverlauf in Gruppe 2 - über 140 Kilometer

Perfekte Rahmenbedingungen für die mehr als 40 Teilnehmer der Saisoneröffnung des Club TdC auf Mallorca im Jubiläumsjahr: das Wetter wurde pünktlich zum Auftakt gut und im Laufe der Veranstaltung täglich wärmer - in drei Gruppen starteten die Teilnehmer mit den Guides schon am Samstag zu den ersten Ausfahrten. Neben Radfahren stand auch in diesem Jahr ausreichend Zeit für Regeneration und interessante Gespräche "ohne Helm" zu Verfügung. Ein weiterer Höhepunkt: die gemeinsame Feier anlässlich "10 Jahre Club TdC".

 

Nach einem gelungenen Auftakt präsentierte uns Kai Rapp (Territory Manager bei ZWIFT für die DACH-Region) spannende Insights nicht nur aus der virtuellen Welt von ZWIFT. Das ehemals nur im Winter praktizierte Rollentraining verändert sich aktuell radikal, durch die "Gamifizierung" des Trainings verschmelzen die Grenzen zwischen Indoor- und Outdoor-Training zunehmend. Aktuell startet ZWIFT mit einer eigenen Profiliga. Für den Club TdC kann die Plattform in Zukunft sehr spannend werden: gemeinsame Ausfahrten sind unabhängig vom Wohnort jederzeit möglich, wir werden hierzu mit Kai Rapp im Gespräch bleiben. Vielen Dank an Kai für die spannenden 90 Minuten und zwei spannende gemeinsame Tage auf dem Rad. RIDE ON!

 

Unsere Guides Olaf Ludwig, Stephan Schreck und Mario Kummer brachten Ihre Gruppen auch am Sonntag sicher wieder zurück in den Robinson Club, wo am Abend noch die Auslosung zum Team-Bergzeitfahren am Montag statt fand. Davor befassten sich alle Teilnehmer des Events in einem Workshop jedoch mit dem Club selbst - unter Leitung unseres 2.Vorsitzenden Jan Drögemüller konnten wir einige spannende Erkenntnisse sammeln und daraus unterschiedliche Projekte erarbeiten - die den Club TdC erfolgreich in die kommenden Jahre führen sollen.

 

Dann ging es aber los zum San Salvador: insgesamt 11 Teams mit je 3 Fahrer/innen gingen bei besten Bedingungen am Montag an den Start, alle kamen sehr gut auf den San Salvador an- die schnellsten schon nach rund 17 Minuten, was für eine sehr gute Form zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison spricht. Nach der Abfahrt ging es für die Gruppen entweder direkt zurück zum Hotel oder über 80km/100km durch das frühlingshafte Mallorca.

Der Nachmittag wurde von den meisten Teilnehmern zur Regeneration genutzt, stand doch am Dienstag die Königsetappe über Strecken von 100km, 140km und 160km auf dem Programm.

 

 

Königsetappe: in diesem Jahr führte uns die Ausfahrt je nach Gruppe über 100km bis 160km über Manacor, den "Puig d´Inca" zurück über Petra Richtung Felanitx. Unterwegs sorgte Luca mit unserem Begleitfahrzeug immer wieder für Nachschub an Nahrung und Getränken und konnte auch kleinere technische Probleme lösen. Ein sehr gelungener, langer Tag auf dem Rad- immer mit dem noch anstehenden Highlight im Hinterkopf: die Jubiläumsfeier des Club TdC am Abend.

Dieser Abend war voller schöner Erlebnisse und Erinnerungen rund um den Club TdC, eine stimmungsvolle Veranstaltung im Tapas-Restaurant des Robinson Club Cala Serena. Ein Format welches wir nach dem tollen Feedback der Teilnehmer gerne auch in Zukunft in die Planung des Events mit aufnehmen möchten.

Wir danken allen Teilnehmern für die tolle Stimmung während der Tage auf Mallorca, das wertvolle Feedback in den vielen Gesprächen und freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen und gemeinsame Ausfahrten!

Newsletter bestellen

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein! Ca. 4x im Jahr bekommen Sie dann ganz automatisch unsere aktuellsten Informationen.

Newsletter bestellen