Der Club TdC und die Hamburger Radsportjugend - Gemeinsam zum Erfolg bei den Cyclassics und Youngclassics 2017

Die Vorbereitung auf die Cyclassics haben wir in diesem Jahr gemeinsam mit der vom Club TdC geförderten Hamburger Radsportjugend bestritten.

Bei bestem Sonnenschein guideten uns insgesamt acht Nachwuchsfahrer und eine Nachwuchsfahrerin auf einer 30km Runde professionell über die berüchtigten Hamburger Gipfel „Kösterberg“ und „Waseberg“. Auf den Flachstücken gab es für die TdCler auch Windschatten, den wir aber spätestens am Kösterberg abreissen lassen mussten. Es war für uns TdCler sehr beeindruckend zu sehen, was der Nachwuchs so drauf hat.

Zwei unserer Nachwuchscracks drehten dann auch gleich gemäss Trainingsplan noch Extra-Runden über den Waseberg, denn am Folgewochenende wartete ja schliesslich die Deutsche Bergmeisterschaft in der Röhn.  Das Training sollte sich auszahlen: Frederik Raßmann beendete das U19 Rennen auf einem hervorragenden 15 Platz !
(https://www.radsport-hh.de/cms/index.php?mit-kampf-auf-platz-15)

Während wir uns „gemütlich“ für die Cyclassics warm fuhren, gaben unsere sechs Nachwuchsfahrer bei den YoungClassics - dem namhaftesten deutschen Nachwuchs-Etappenrennen - Vollgas. Vom 18. bis zum 20. August standen hier insgesamt vier Etappen und rund 193 km auf dem Programm.

In einem Feld mit mehr als 100 Startern schlugen sich die Hamburger Jungs mehr als achtbar: So wurde Jasper Levi-Pahlke Gesamt 5. und gewann das weisse Trikot des besten Nachwuchsfahrers. In der Teamwertung belegte das Team den 4. Platz von 17 Mannschaften. Chapeau !
(https://www.radsport-hh.de/cms/index.php?als-team-ueberzeugt)

Auch die abendliche Pasta Party mit "special guest" Olaf Ludwig war ein voller Erfolg und eine tolle Gelegenheit für die Club TdCler und Freunde einmal die Nachwuchsfahrer näher kennenzulernen. Die Nachwuchsfahrer staunten nicht schlecht als Sie mitbekamen, dass Ihnen mit Olaf Ludwig ein ehemaliger Olympiasieger und Weltmeister gegenübersass.  So wurden bei bester Stimmung die Energiespeicher mit reichlich Pasta aufgefüllt und bis in den (viel zu späten) Abend über den Radsport und viele andere spannende Themen gefachsimpelt.

Dank der guten Vorbereitung konnten alle Club TdCler und Freunde mit ordentlich Druck auf dem Pedal dem Gegenwind trotzen und die Cyclassics erfolgreich Finishen.

Grosser Dank vom Club TdC an den Hamburger Radsportnachwuchs für dieses tolle Event. Wir freuen uns schon darauf in der neuen Radsportsaison wieder gemeinsam mit Euch ein paar tolle Aktionen zu starten. 

Matthias Pilz

P.S.: Hier zeigt uns Frederik "Freddy" Raßmann stolz die neuen Trikots des RVH samt Logo des Club TdC auf der Schulter.

Newsletter bestellen

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein! Ca. 4x im Jahr bekommen Sie dann ganz automatisch unsere aktuellsten Informationen.

Newsletter bestellen